Medizintechnische Ausstattung

Oberflächenbeschichtung für medizinische Geräte

Im medizinischen Bereich bestehen wie in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie hohe Qualitätsansprüche und Hygieneanforderungen an die lackierten Oberflächen. Damit Infektionen oder Verunreinigungen reduziert werden können, bedarf es einer speziellen Oberflächenbeschichtung. Alle lackierten Gehäuse oder Oberflächen sollen zusätzlich mechanisch belastbar, abriebfest und dauerhaft farbecht sein. Vor allem aber soll die Lackoberfläche besonders widerstandsfähig gegen Desinfektions- und Reinigungsmittel sein.

Die Lackiererei Lehner bietet für medizinische Ausstattungen funktionsbezogene Lackierungen mit unterschiedlichen Oberflächenqualitäten. Folgende Oberflächeneigenschaften können von uns erzeugt werden, natürlich auch in Kombination oder ganz nach Ihren individuellen Wünschen.

  • alkoholbeständig, desinfektions- und lösemittelbeständig
  • antimikrobiell und antibakteriell wirkend
  • kratzbeständig und abriebfest
  • elektrisch ableitend oder elektrisch isolierend
  • beständige Farbechtheit (keine Verfärbungen)
  • Antihaft- oder Antirutschbeschichtungen
  • kein Aufweichen, kein Kreiden
  • Antihaft-Beschichtungen
  • lebensmittelecht
  • Haftsicherheit auf dem Substrat bzw. Untergrund
  • freie Farbwahl
  • verschiedene Glanzstufen von stumpfmatt bis hochglänzend möglich
  • glatte oder strukturierte Oberflächen
  • Edelmetallbeschichtungen (Silber, Kupfer, …) oder Betonoberflächen möglich

 

Lackierungen für die Medizintechnik

Alle Geräte, Flächen oder Utensilien die täglich mit Desinfektionsmitteln, Alkohol oder anderen Lösungsmitteln gereinigt werden, benötigen eine widerstandsfähige Oberfläche um den hygienischen Anforderungen gerecht zu werden. Zusätzlich zu den hygienischen Aspekten müssen natürlich auch die funktionalen und ästhetischen Ansprüche berücksichtigt werden. Was nützt eine antibakterielle Beschichtung, die innerhalb kürzester Zeit Scheuerspuren aufweist, verkratzt oder vergilbt und somit unansehnlich wird. Bei unseren Beschichtungen berücksichtigen wir alle Gesichtspunkte Ihres Anforderungsprofils.  

Unsere Oberflächenbeschichtungen eignen sich besonders für:

  • Gehäuse und Verkleidungen für medizinische Geräte
  • Geräte für Labor- und Krankenhaustechnik
  • Geräte aus der Lebensmittelindustrie
  • Arbeitsoberflächen

Jede Oberflächenbeschichtung hat ihre Funktion

Jede Beschichtung bzw. Lackierung hat eine Funktion und kommt auch in den unterschiedlichsten Branchen und nicht nur in der Medizintechnik zum Einsatz. Die wohl am weitesten verbreitete Funktion ist es „zu gefallen“, also eine Beschichtung aus optischem Grund.

Bei Gehäusen oder Oberflächen in der Medizintechnik hat eine Lackierung aber noch weitere Funktionen. Neben der optischen Aufwertung muss hier die Beschichtung wiederstandfähiger und leichter zu reinigen sein. Lösungsmittel, Alkohol oder Desinfektionsmittel dürfen die Lackoberfläche nicht beeinträchtigen.

Wir beschichten alle Oberflächen im Nasslackverfahren. Mit uns, als Partner für Ihre Industrielackierung, können Sie auf ein Know-How von über 30 Jahren zurückgreifen. Neben medizinischen Gehäusen oder Geräten aus Kunststoff beschichten wir Aluminiumgehäuse oder Stahlblechoberflächen für unterschiedliche Branchen.

Bei unseren Lackoberflächen haben Sie freie Farbwahl. Sollte Ihr gewünschter Farbton nicht als Standardfarbe vorhanden sein, können wir in unserem Lacklabor Ihre Farbe anhand eines Musters genau nachmischen. Egal ob matt, stumpf, glänzend, mit oder ohne Struktur, wir passen Ihren Farbton auf unterschiedliche Oberflächen an.

Für alle Oberflächen können verschiedene Glanzstufen gewählt werden. Stumpfmatt, matt, seidenmatt, seidenglänzend, glänzend und hochglänzend sind möglich. Ebenso können Sie bei der Oberflächenstruktur von fein bis grob wählen. Sprechen Sie uns an, dann finden wir gemeinsam Ihre optimale Oberflächenbeschichtung.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen im Bereich Medizintechnik oder Sie möchten gerne eine Anfrage für Lackierungen von medizinischen Geräte stellen? Dann rufen Sie uns an, oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt